Kochen auf Kreta

Durch SU 19. Januar 2016

Radio-Kreta-KüchenschürzeZum 3. griechisch-deutschen Lesefestival, das 2016 – zurück zu den Wurzeln – wieder in Paleochora / Südwestkreta stattfindet, möchten wir Euch natürlich auch über das eigentliche Festival hinaus ein kleines Programm anbieten

Es wird sowohl ein paar Ausflüge und Wanderungen wie auch einen geplanten Freiluft-Kino-Abend beinhalten – weitere Angebote sind in Arbeit.

Eines davon ist unsere  „Einführung in die kretische Küche“ , denn viele Griechenland- und Kreta-Liebhaber sind mal auch Liebhaber der hiesigen Küche, konnten bisher deren Geheimnisse nicht so ganz ergründen. Dem wollen wir abhelfen, auch wenn wir das natürlich nicht zu 100% schaffen werden. Aber für eine Einführung in die „Grundlagen“ reicht es allemal und dazu laden wir Euch gerne ein.taverna3

Die Idee ist – je nach Nachfrage – an einem oder mehreren Tagen / Abenden gemeinsam einzukaufen, zu pflücken, zu ernten und / oder zu grasen und das derart Erstandene auf kretische Weise zuzubereiten. Einfache und traditionelle, dabei aber gesunde und unglaublich leckere Gerichte werden gemeinsam in einer lokalen Taverne zubereitet – und anschließend natürlich in bester „Parea“ verspeist.

Dabei ist also kein festes Programm: sobald sich eine Gruppe zusammengefunden hat, einigt man sich auf einen Termin und Gerichte, die zubereitet werden sollen und los geht’s! Dazu gibt es natürlich Hintergrundwissen über das Gericht, seine Herkunft, die Ingredienzen und die Historie – denn um viele Gerichte gibt es auch schöne Geschichten zu erzählen!

Meldet euch bei Interesse einfach bei uns, je mehr Vorlauf die Sache hat, um so besser die Organisation!

Anmeldungen an: susanne (at) radio-kreta.de

Wir freuen uns auf Euch!

Radio Kreta – Kultur kulinarisch.

 

Werbeanzeigen